SOLAWI
Die Solidarische
Landwirtschaft der
Gärtnerei Apfeltraum

Header SOLAWI Apfeltraum

 

Faire, nachhaltige & regionale Lebensmittel.

Wie können wir eine Landwirtschaft entwickeln, die unsere Ernährung gewährleistet, nachhaltig für unsere Umwelt, fair produziert aber nicht zu teuer ist?

 

Die Idee der Solidarischen Landwirtschaft ist einAnsatz, der diesen Anspruch erfüllen kann! Man findet sie zu vielen Zeiten in verschiedenen Kulturen. Erst mit der Industrialisierung begann die Spirale der Ertragsmaximierung zu Lasten der Umwelt.

Mit der »SOLAWI« lassen wir die alte Lebensweise der Selbstversorgung wieder aufleben: Gärtner und Landwirte vereinbaren in der Community einen finanziell gemeinsam getragenen Anbau. Im Gegenzug gehört die ganze Ernte der Gemeinschaft.

So kann eine deutlich bessere Verwertung erzielt werden, was sowohl ökonomisch als auch ökologisch sehr sinnvoll ist.

Gemeinsam mit der Gärtnerei Apfeltraum zur SoLaWi!

2002, nach unserer Ausbildung zum/r GärtnerIn konnten wir, Annette Glaser und Boris Laufer, die Gärtnerei Apfeltraum, 50 km östlich von Berlin, übernehmen. Inzwischen sind wir zu einer 12 ha großen demeter-Gärtnerei mit eigener Tierhaltung und einer Familie mit drei Kindern angewachsen. Mit vier Mitarbeitern und einer Auszubildenen bewirtschaften wir 3 ha Freilandfläche und 2.450 m² Gewächshaus. Eine kleine Herde aus 5 Galloway- Rindern, 17 Schafen und zwei Eseln versorgt unser Gartenland mit wertvollem Dung, der Grundlage für fruchtbaren Boden.

 

Apfeltraum Foto Textteil SOLAWI 1

 

Das bieten wir unseren SoLaWi-Mitgliedern:

• Saisonales, frisches und schmackhaftes Bio-Gemüse

• Regionale biologisch-dynamisches Demeter-Gemüse

• Einen Bezug zu »eurem« Gemüse aus »eurem« Garten

• Das Gemüse, das Ihr Euch wünscht (Nach Anbauabsprache)

• Mehr Know-how durch Wissensaustausch der Mitglieder

 

Apfeltraum Foto Textteil SOLAWI 2

 

Und? Interessiert?

Das Netzwerk Solidarische Landwirtschaft hat auf seiner Seite www.solidarische-landwirtschaft.org vieles zur Idee und der Organisation einer SoLaWi zusammengetragen und bietet ein Verzeichnis bestehender SoLaWi Betriebe.

 

Download Vereinbarung SoLaWi

Download Anbauplan SoLaWi

Download Gründungsprotokoll SoLaWi

Download Ernteanteile 2017

Download Liste der Verteilerstellen

   

 

 

     Kontakt

Bei Interesse oder wenn Ihr zu

einer Infoveranstaltung einge-

laden wwerden wollt, meldet euch

einfach bei uns.

Annette Glaser und Boris Laufer

Hauptstraße 43

15374 Müncheberg             

OT Eggersdorf

 

Telefon: 033432-71410                             

Fax: 03212-1143020

Mail: gaertnerei(at)hof-apfeltraum.de